​Heridos de Sombra spielen vorwiegend populäre lateinamerikanische Musik (Son, Cha-Cha, Boleros). Die für diese Stile ungewöhnliche Quartett-Besetzung erzeugt in einem beinahe kammermusikalischen Rahmen eine fesselnde Atmosphäre, die einerseits zum aufmerksamen Zuhören einlädt, andererseits aber auch Tanzbegeisterte auf ihre Kosten kommen lässt.

 

Davide Medellìn

Kontrabass & Gesang

Miki de las Rosas

Percussion & Gesang

Don Rubalbarba

Piano & Gesang

 

El Greco

Gesang & Saxophon